WEITERE LINKS
Örtliches Teilhabemanagement Burgenlandkreis
Lokale Allianzen für Menschen
mit Demenz
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung
 
 
 

 

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

Wenn ein Familienmitglied an Alzheimer oder einer anderen Form der Demenz erkrankt, betrifft das auch die Familie.
Pflegende Angehörige verwenden einen großen Teil ihrer Zeit und Kraft darauf, sich zu kümmern. Neben den ganz praktischen Herausforderungen des Alltages durchlaufen sie mit der Zeit ein Wechselbad von Gefühlen wie Schmerz und Mitleid, aber ebenso Hilflosigkeit, Ärger, Wut, Trauer und Verzweiflung.
Umso wichtiger ist es, sich rechtzeitig gut über Alzheimer und andere Formen der Demenz zu informieren und mit anderen auszutauschen. Denn mit der Zeit entwickeln viele pflegende Angehörige ein gutes Gespür dafür, wie sie kranke Angehörige im Alltag richtig unterstützen.
Die "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" im Burgenlandkreis sollen dazu beitragen, gemeinsam Berührungsängste abzubauen, Gleichgesinnte kennen zu lernen und Unterstützungsmöglichkeiten zu erfahren.

Ansprechpartnerin:

Marion Geißler
Koordinatorin der "Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz" im Burgenlandkreis

Landratsamt Burgenlandkreis
Bereich Behindertenbeauftragte
Bahnhofstraße 48
06618 Naumburg

Telefon: 03445 73 - 29 81/ - 29 82
Email: geissler.marion@blk.de






 
 

VERANSTALTUNGEN

Corona-bedingt war die Arbeit der „Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz des Burgenlandkreises“ leider in den letzten Monaten etwas eingeschränkt. Trotzdem sind wir bis dato nicht untätig gewesen.

Seit Mai erfolgen Abfragen zur Datenerfassung bei Pflegeeinrichtungen, Sozialstationen und Pflegediensten bezüglich Angeboten von Wohnformen, Beratungsangeboten usw. zur Verbesserung der Versorgungsstruktur im Burgenlandkreis. Des Weiteren wurden „Notfallkärtchen“ entworfen, die derzeit beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zur Genehmigung vorliegen. Ebenso wurde ein Roll-Up angefertigt, welches bei Messen, Veranstaltungen usw. genutzt werden kann. Regelmäßig finden Gespräche mit Netzwerkern statt. Ratsuchenden Bürgern unterbreiten wir Hilfsangebote.

Unter Einhaltung der jeweils geltenden Hygienebestimmungen haben wir nunmehr für die Monate September bis Dezember 2021 folgende Veranstaltungen geplant, über die ich Sie gern informieren und zu denen ich Sie hiermit herzlich einladen möchte:

- Online-Seminar „Sprache darf keine Barriere sein“
am 21.09.2021, 9.30 Uhr



- „Fahrtüchtigkeit bei älteren Menschen“
Veranstaltung mit Frau Schreiber, Gutachterin beim TÜV Thüringen, im Bürger-
haus in Hohenmölsen
am 28.09.2021, 14.00 Uhr (Die Einladungen sind Ihnen bereits zugegangen.)

- „Was machen wir mit Mama?“ – Im Nebel der Demenz
Buchlesung in der Stadtbibliothek Naumburg
am 17.11.2021, 17.00 Uhr (Einladung folgt)
- Weihnachtsgottesdienst mit Frau Pfarrerin Gabriele Sander
voraussichtlich in der Kirche „St. Othmar“ in Naumburg
am 06.12.2021, 14.00 Uhr (Einladung folgt)

Das Theater Naumburg führt das Theaterstück „An der Arche um Acht“ an folgenden Terminen auf, welches für Menschen mit Demenz, aber auch deren pflegende Angehörige und Interessierte geeignet ist.

- Sonntag, den 05.12.2021, 16.00 Uhr
- Sonnabend, den 11.12.2021, 16.00 Uhr
- Sonntag, den 19.12.2021, 16.00 Uhr
- Sonnabend, den 25.12.2021, 16.00 Uhr
- Sonntag, den 26.12.2021, 16.00 Uhr

Die Aufführungen finden in Naumburg, im Großen Ratskellersaal, statt.
Platzreservierungen sind unter der Tel.-Nr. 03445/273479, Theater Naumburg,
möglich. Leider sind die Räumlichkeiten hier nicht barrierefrei.

Ich würde mich über Ihre Teilnahme an den Veranstaltungen sehr freuen.

Des Weiteren plant die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz des Burgenland-kreises“ den Aufbau eines Fachbeirates, dessen Aufgabe es ist, die Zusammenarbeit der einzelnen Träger von verschiedenen Angeboten für Familien, ältere Menschen und Menschen mit Demenz und deren Angehörige zu kommunizieren und abzustimmen.
Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit im Fachbeirat haben, können Sie sich gern
bei Frau Töpel, Tel.-Nr. 03445/732980, E-Mail: toepel.karin@blk.de
anmelden.

       

Behinderten- und Inklusionsbeirat Burgenlandkreis • Schönburger Str. 41 • 06618 Naumburg • Tel.: 03445 73 23 17 •IMPRESSUM